Klassische Massage (Rücken 15,-€, Ganzkörper 30,-€)

Zu wenig Bewegung oder auch die einseitigen körperlichen Betätigungen bzw. Belastungen in unserem modernen Berufsalltag führen zu verspannten Muskeln, besonders im Rückenbereich. Auch bei psychischen Belastungen  und Stress verspannt sich vor allem die Rücken- und Nackenmuskulatur. Die klassische Rückenmassage ist hier ein wirksames Mittel zu Linderung.
Sie ist ein Teil der klassischen Ganzkörpermassage. Das vordergründige Ziel ist die Behandlung von Verspannungen. Die Muskulatur wird aufgelockert, die Durchblutung gefördert und angestaute Stoffwechselprodukte freigesetzt und abtransportiert. Verklebungen und Verkürzungen der Muskulatur können so gelöst werden.
Die Ganzkörpermassage dauert 90min und umfasst die Behandlung von Rücken inkl. Becken, schulter und Nacken, die Extremitäten sowie das Gesicht.
Auch als Aromaölmassage buchbar (Rücken 17,50€, Ganzkörper 35,-€)

Fußreflexzonenmassage (0,5 Std. = 25€)

Bei der Fußreflexzonenmassage werden spezielle Bereiche der Fußsohle, die sogenannten Reflexzonen, massiert. Diese Zonen werden bestimmten Organen zugeordnet, die durch die Fußreflexzonenmassage positiv beeinflusst werden, sodass Erkrankungen eine Linderung erfahren können. Grundlage der Therapie ist die Vorstellung, dass die sog. Lebensenergie in bestimmten Bahnen im Körper fließt. Die Anwendungsgebiete der Fußreflexzonenmassage umfassen Asthma, Migräne, Erschöp-fung, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Arthritis, Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Funktionsstörungen von Organen, Hormonstörungen und Beschwerden in den Wechseljahren. Auch Multiple Sklerose oder die Parkinsonkrankheit können behandelt werden. Für die Wirkung der Fußreflexzonenmassage gibt es keinen wissenschaftlichen Nachweis.

Honigmassage (20 - 40€ je Behandlungsdauer)

Honig wird bereits seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und der Volksmedizin eingesetzt. Durch die spezielle Technik werden bei der Honigmassage alte Schlackenstoffe und Gifte, die der Körper aus der Umwelt, der Nahrung und aus Medikamenten eingelagert hat, bis tief aus dem Körpergewebe heraus gesogen. Über die Reflexzonen des Rücken regt diese Form der Massage auch die Tätigkeit der zu ihnen gehörenden Körperorgane an. Mit der sanften Kraft des Honigs kann diese Methode dienlich sein bei:
  • Kräftigung und Vitalisierung des gesamten Organismus
  • als Entschlackung und Entgiftung
  • gegen Ablagerungen im Gewebe
  • Durchblutungsverbesserung
  • Entspannung und Beruhigung
  • bei Regulationsstörungen
  • Immunsystemstärkung
  • Hautreinigung
Die vielen hochwertigen Inhaltstoffe des Honigs "nähren" den gesamten Organismus. Bei dieser Massagetechnik wird nicht behandelt oder mit Krankheiten gearbeitet.

Hot Stonemassage (40 - 75 € je Behandlungsdauer)

Die Warmsteinmassage (Hot Stone Massage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60°C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.Die Warmsteinmassage (Hot Stone Massage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60°C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.